top of page

Berühr mich bitte!!


Bindung durch Berührung, EEH, Luzern, Doula, Geburtsbegleitung, Seetal, Hitzkirch, MOYO, Schwanger, Geburtsbgeleitung
Doula MOYO Luzern, Berühr micht bitte
  • Eine liebevolle, feste Umarmung von einem geliebten Menschen ist das beste Mittel gegen körperlichen und seelischen Stress.

  • Kuscheln entspannt und ist gesund.

  • Menschen, die sich wohlwollend, und in gegenseitigem Einverständnis berühren, erfahren eine positive gegenseitige Bindung. Bereits in kleinen, sanften Berührungen.

Warum eigentlich?


Dass Körperkontakt fundamental ist weiss man schon lange. In wissenschaftlichen Versuchen wurde dies auf brutalste Weise bewiesen. Säugetiere, welche nach der Geburt keine Berührungen bekommen, sterben über kurz oder lange. Auch wenn sie sonst alles bekommen, was der Organismus zum Überleben benötigt.


Die Haut ist unser grösstes Organ. Millionen von Berührungsrezeptoren erspüren Temperatur, Struktur, Druck sowie auch Richtung und Geschwindigkeit einer Berührung. Über –zig Nervenbahnen werden die Signale ans Gehirn geschickt. Zusammen mit den emotionalen Wahrnehmungen wird die Berührung im Gehirn bewertet und in positive oder negative Erfahrung wahrgenommen. Bei relativ sanften und langsamen Streichel-Bewegungen führt dies im Körper zur Ausschüttung des Glückshormons Oxytocin. Ausserdem verändert sich die Empfindlichkeit für Endorphine, einer Gruppe körpereigener Schmerzmittel. Folgend kommt es zum Abbau von Stresshormonen und die Atmung und der Herzschlag verlangsamen sich. Der Körper kann in Entspannung gehen und wir fühlen uns sicher und wohl.


So können Berührungen unsere Gefühle und unsere Wahrnehmungen formen.

Man weiss heute, dass der Tastsinn bei der Geburt weiter entwickel ist, als alle anderen Sinne. Dieses Wissen können wir uns doch zu Nutze machen, indem wir den Neugeborenen viel liebevolle Berührung geben.


In der EEH (erste emotionelle Hilfe) ist sanfte, liebevolle, begleitende Berührung ein grundlegendes Instrument, welches wir anwenden, und welches wir den Neu geborenen Eltern an die Hand geben. Damit sie bewusst mit ihrem Baby Bindungsfördernd arbeiten können. Mit der Verfeinerung der Schmetterlingsmassage von Eva Reich hat Mechtild Deyringer ein wunderbares Instrument geschaffen, welches grossartige Hilfe leisten kann, um die Bindung von Eltern und Baby zu erleben und zu vertiefen.


Liebe Grüsse

Helene MOYO Doula Geburtsbegleitung

EEH Basic Bonding

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wertvoll.....

Warten....

bottom of page