top of page

Hypno-Birthing, was ist das?


Hypnobirthing Hitzkirch, Seetal, Hochdorf, Luzern, Geburtsbegleitung, Doula, Geburtshypnose
MOYO Doula, Hypno-Birthing, Kurse

Was ist Hypno-Birthing?


….nach Maie F. Mongan. Ist eine besondere Methode der Geburtsvorbereitung, die werdenden Eltern hilft, ihr Vertrauen in sich selbst und in ihre Fähigkeiten und die Fähigkeiten ihres Körpers zu stärken, damit sie der Geburt ihres Babys mit Vorfreude, Vertrauen, Zuversicht und Gelassenheit begegnen können. Die Eltern bekommen Instrumente an die Hand, die Ihnen helfen die Geburt selbstbestimmt und möglichst entspannt zu gestalten.


Hypno-Birthing gehr ursprünglich davon aus, dass Frauen unter der Geburt Schmerzen erwarten und davor Angst entwickeln, was zu einer Verspannung, und damit zu noch mehr Schmerzen führt. Hypno-Birthing hilft den Frauen, sich bereits im Vorfeld gut vorzubereiten, damit sie diesen „Schmerzen“ entspannt entgegen sehen können, so dass keine Angst entsteht, und die Frau so ganz entspannt die Geburtswellen ihres Körpers annehmen kann.


Im Kurs werden die Frauen in Techniken der Selbsthypnose trainiert, welche ihnen helfen in eine gute Tiefenentspannung zu finden. Durch gezielte Entspannungs- und Atmungsübungen sollen die Schmerzen unter der Geburt stark reduziert werden, so dass Schmerzmittel häufig nicht nötig sind.


Neben speziellen Entspannungs- und Atemtechniken sowie positiven Suggestionen wird in diesen Kursen auch Wissen über die Geburt vermittel, damit die werdenden Eltern gut vorbereitet sind.


Da die Geburtsbegleitung beim Hypnobirthing eine wichtige Rolle spielt, sollten die Kurse immer gemeinsam besucht werden.

Es wird empfohlen die Übungen vor der Geburt täglich zu üben, damit diese zu einer Gewohnheit werden.


Kurs: 4 Abende à 2.5 h


Liebe Grüsse

Helene

MOYO Doula


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wertvoll.....

Warten....

bottom of page